Datenschutzbedingungen

Die Usborne Publishing Ltd., 83-85 Saffron Hill, London EC1N 8RT, Großbritannien, vertreten durch den Geschäftsführer Robert Jones („Usborne“), freut sich über Ihren Besuch auf dieser Webseite. Auf dieser Seite informieren wir Sie darüber, welche persönlichen Daten Usborne für welche Zwecke erhebt und verwendet.

Diese Bestimmungen gelten ausschließlich für die unter der URL www.usborne.de angebotene Webseite inklusive ihrer Unterseiten („Webseite“). Sie gelten nicht für Webseiten Dritter, auf welche mittels Link verwiesen wird.

Auf der Webseite wird für den Kauf von Produkten insbesondere auf die Webseiten der Deutschen Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG bzw. den App Store der Apple Inc. verlinkt. Für die Bestellungen und die vom Nutzer im Zusammenhang mit der Bestellung übermittelten Daten finden diese Datenschutzbestimmungen daher keine Anwendung. Vielmehr gelten die gesonderten Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Betreiber der verlinkten Webseiten.

1. Erhebung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden auf der Webseite erhoben, wenn Sie uns diese übermitteln, wenn Sie z.B. an Gewinnspielen teilnehmen, uns Rezensionen übersenden, das Kontaktformular der Webseite nutzen oder sich anderweitig an uns wenden. Alle Daten werden elektronisch gespeichert.

2. Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur für die Zwecke verwendet, für welche Sie uns diese übermittelt haben. Dies sind die Abwicklung des Gewinnspiels, die Veröffentlichung von Rezensionen (hier wird ausschließlich Ihr Name veröffentlicht) oder die Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke erfolgt nur, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben.

3. Weitergabe an Dritte

Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt, es sei denn wir sind rechtlich dazu verpflichtet (z.B. Anfrage einer Ermittlungsbehörde) oder berechtigt (z.B. im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung) oder Sie haben einer Weitergabe an Dritte ausdrücklich zugestimmt.

4. Löschung und Sperrung Ihrer Daten

Ihre Daten werden gelöscht, soweit die Bearbeitung Ihres Anliegens abgeschlossen ist oder falls Sie uns hierzu ausdrücklich auffordern. Sollten für die Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten lediglich für eine weitere Verwendung gesperrt.

5. Auskunft und Korrektur

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner können Sie jederzeit verlangen, dass Ihre Daten korrigiert werden. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Brief oder E-Mail) oder telefonisch an

Usborne Publishing Ltd
83-85 Saffron Hill
London EC1N 8RT
Großbritannien
Telefon: 0044 (0)20 7430 2800
E-Mail: info@usborne.de

6. Usborne Apps

In keiner der von Usborne angebotenen Apps werden Informationen darüber gesammelt, wie der Nutzer, also insbesondere das jeweilige Kind, die App nutzt, und es sind keine In-App-Kaufoptionen enthalten. Die Apps beinhalten keinerlei Links, die zu externen Webseiten führen.

7. Gewinnspiele

Soweit bei Gewinnspielen personenbezogene Daten, z.B. Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse und Ihre Anschrift, erhoben werden, werden diese ausschließlich für den Versand, die Benachrichtigung über einen eventuellen Gewinn oder die Bereithaltung eines eventuellen Gewinnes verwendet.

8. Einsatz von Cookies

Wir setzen sog. Cookies ein. Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Sie helfen, spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Die Webseite verwendet für jede Sitzung sogenannte „Session Cookies“, um das Navigationssystem der Webseite während Ihres Besuchs zu unterstützen. Außerdem verwenden wir Standard-Cookies, mit denen Daten für spätere Besuche auf unserer Webseite gespeichert werden. Dadurch muss etwa das von Ihnen ausgewählte geografische Gebiet, nicht bei jedem Besuch erneut ausgewählt werden.

Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit, lokal auf ihrem Rechner gespeicherte Cookies zu löschen oder ihren Browser so einzustellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Derzeit funktioniert dies bei den gängigen Browsern wie folgt:

Internet Explorer:

1. Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt "Internet Optionen".
2. Klicken Sie auf den Reiter "Datenschutz".
3. Nun können Sie die Sicherheitseinstellungen für die Internetzone vornehmen. Hier stellen Sie ein, ob und welche Cookies angenommen oder abgelehnt werden sollen.
4. Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.


Mozilla Firefox:

1. Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt Einstellungen.
2. Klicken Sie auf "Datenschutz".
3. Wählen Sie in dem Drop-down-Menü den Eintrag "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen" aus.
4. Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten Cookies zu benutzen.
5. Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.


Google Chrome:

1. Klicken Sie auf das Chrome-Menü in der Symbolleiste des Browsers.
2. Wählen Sie nun "Einstellungen" aus.
3. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
4. Klicken Sie unter "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen".
5. Unter "Cookies" können Sie die folgenden Einstellungen für Cookies vornehmen: 

- Cookies löschen
- Cookies standardmäßig blockieren
- Cookies standardmäßig zulassen
- Cookies und Webseitendaten standardmäßig nach Beenden des Browsers löschen
- Ausnahmen für Cookies von bestimmten Webseiten oder Domains zulassen

Sämtliche Funktionen der Webseite sind auch ohne Cookies nutzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

9. Sammlung, Analyse und Nutzung von weiteren Informationen

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Usborne wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten – in anonymisierter Form – auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um gegebenenfalls weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Usborne zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Hierzu können Sie das von Google angebotene Browser-Plugin (Download unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen und installieren.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz bzgl. Google Analytics: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

10. Sicherheit

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Webseite mitteilen, werden von Ihrem PC aus über eine gesicherte Verbindung über das Internet übertragen. Soweit Sie das Kontaktformular nutzen, erfolgt die Übertragung über ein ungesichertes Protokoll.

11. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Neue Datenschutzbestimmungen gelten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf dieser Seite für alle Kontakte mit uns. Für bereits gespeicherte Daten gelten die zum Zeitpunkt der Eingabe/Erhebung gültigen Datenschutzbestimmungen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich nicht zulässig.

Stand: 14.01.2014

 


Katalog durchsuchen

© Copyright 2017 Usborne Publishing. Webdesign und Entwicklung: Semantic